Sie sind hier

GO SPORTS PROJEKT

Do, 07/11/2019 - 14:41 -- Philipp Karow

Mit Hilfe des Projekts GO SPORT sollen Module zur Bewegungsförderung initiiert werden, um Kinder und Jugendliche neue attraktive Bewegungsangebote und Möglichkekeiten zu schaffen.  Projekt-Ziel ist es einen Beitrag für eine bewegungsfreundliche und dadurch gesunde Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen zu leisten.Die Umsetzung des Projektes soll in erfolgt in 3 Schritten erfolgen:

  1. Auftaktworkshop am 25.11.: Möglichst viele Verantwortliche, Akteure und Begeisterte aus Vereinen, Bildungseinrichtungen, Jugendgruppen- und Vertretungen, Akteure der Jugendarbeit sind am 25.11. eingeladen ihre Perspektive und Ideen einzubringen und bei der Entstehung neuer Angebote mitzuwirken.
  2. Umsetzung von Angeboten: Aus den Projektmitteln können insgesamt bis zu 6.500,00 € für neu entstehende Sportangebote zur Verfügung gestellt werden, die wir aus dem Auftaktworkshop ableiten wollen!
  3. Go Sports Day 2020: Im Mai/Juni 2020 haben die Vereine und Projektbeteiligte die Möglichkeit, für sich und ihre Angebote zu werben. Diese Veranstaltung werden wir gemeinsam planen und gestalten. Angedacht ist ein zentraler Veranstaltungsort, mit Bühne sowie attraktiven Trendsportgeräten, die wir über den LSB und die BARMER erhalten.
Navigation -