Sie sind hier

Vereinsberatung

Nun müsst ihr nicht denken, dass ein Berater-Team über euch herfällt, einen Koffer voll Lösungen dabei hat und nur noch die Probleme in eurem Verein sucht.

Beratung fängt mit einen Austausch an!

Euer Verein hat jahrelang der Gemeinschaft in eurem Ort Spaß, Freude und Bewegung gegeben. Wenn ihr merkt, dass ihr etwas verändern müsst, dann sucht erst das unverbindliche Gespräch mit dem KSB. Dafür sind wir da.

Geschäftsstelle und Mitglieder des Vorstandes begleiten diesen Austausch, bei dem ihr uns vermittelt, wo euch der Schuh drückt.

Vielleicht kann dieser Austausch schon zu einer Lösung verhelfen.

Kollegialer Austausch – kollegiale Beratung

Das Konkurrenzdenken zwischen den Sportvereinen war gestern. Nur gemeinsam können wir den Sport in Landkreis Osnabrück voranbringen. Und, wenn ein Sportverein ein tolles Projekt gestartet hat, seine Satzung verändert hat, neue Beitragsmodelle entwickelt hat, etc., warum sollte dies nicht für andere Sportvereine ein Beispiel sein.

Erzählt uns von euren tollen Vereinsprojekten, damit wir diese anderen Vereinen im Landkreis mitteilen können.

Vereinsberatung

"Es soll grundlegend eine Veränderung eintreten! So geht es nicht weiter! Das können wir nicht allein!"

Dafür gibt es die Vereinsberater des LSB.

Nach einem ersten und unverbindlichen Austausch werden euch die weiteren Schritte der Vereinsberatung vermittelt.

Bitte bedenkt, dass eine Vereinsberatung nicht ein kurzes Gespräch am Abend ist. Vereinsberatung mit einer Zielsetzung setzt eine Mitarbeit im Verein und hier gerade bei den Funktionsträgern voraus und ist prozesshaft angelegt.

Der Erfolg der Beratung stellt sich nicht von heut´ auf  morgen ein, sondern bedarf Zeit und Ausdauer. Aber es lohnt sich.

Zur Beratungsseite des Landessportbundes Niedersachsen